Welcome to ISAN @ Thailand

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf "Akzeptieren" im Banner klickst.

Hier klicken für günstige AngeboteHier klicken für günstige Angebote

zum Superpreis mit zusätzlichem Cashback sowie Verdienstmöglichkeit

ISAN is the northeastern region of Thailand. It is located on the Korat Plateau, bordered by the Mekong River (along the border with Laos) to the north and east, by Cambodia to the southeast and the Prachinburi mountains south of Nakhon Ratchasima. To the west it is separated from Northern and Central Thailand by the Phetchabun mountain range. (deutsche Beschreibung unterhalb des Videos)

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=asnbV4Rb85I

Der Isaan erstreckt sich vom Mekong als natürlicher Grenze zu Laos im Norden und Osten bis zur Grenze zu Kambodscha im Südosten und dem Prachinburi Gebirge im Süden. Im Westen reicht er bis ans Phetchabun Gebirge, das den Isaan von Zentral- und Nordthailand abgrenzt.

Thailand IsaanZum Isaan gehören die Provinzen:
Amnatcharoen
Buriram
Chaiyaphum
Kalasin
Khon Kaen
Loei
Maha Sarakham
Mukdahan
Nakhon Phanom
Nakhon Ratchasima
Nong Khai
Nongbua Lamphu
Roi Et
Sakon Nakhon
Sisaket
Surin
Ubon Ratchathani
Udon Thani
Yasothon

Im Isaan findet man Thailand noch in seiner ursprünglichen Form vor, d.h. das Leben ist hier weitgehend vpm Tourismus unberührt. Trotzdem sind auch hier die westlichen Einflüsse immer deutlicher zu bemerken. Wer also das Land des Lächelns noch pur erleben möchte, sollte sich mit seinem Isaan-Besuch nicht allzuviel Zeit lassen.

Der überwiegende Teil des Isaans ist vom laotischen Ursprung der Bevölkerung geprägt und es wird daher untereinander Phasa Isaan gesprochen, eine Sprache, die eigentlich Laotisch ist, offiziell aber nicht so genannt werden darf, um Separationsbestrebungen vorzubeugen, mit denen Thailand ja leider im muslimischen Süden des Landes (Pattani, Yala und Narathiwat) sehr traurige (terroristische) Erfahrungen machen musste. Es ist immer wieder lustig, wenn Bewohner des Isaans einerseits untereinander sagen „พูดลาว“ (sprich Lao), wenn sie den Gesprächspartner in Thai nicht verstanden haben oder wollen, dass Dritte sie nicht verstehen, der political correctness halber aber den Europäer zurechtweisen, das sie nicht Lao, sondern Phasa Isaan sprechen.

Spätestens wenn ein Isaan-Bewohner etwas schreiben will, muss er allerdings auf Thai umschwenken, da die laotische Schrift, die sich wesentlich stärker von der Thai-Schrift unterscheidet als die gesprochene Sprache, in thailändischen Schulen nicht gelehrt werden darf. Man mag dies bedauern, es ist aber angesichts des Jahrhunderte-alten Terrors, den man wie oben bereits angesprochen bei Separationsbewegungen in den 3 muslimisch geprägten Südprovinzen erlebt hat, durchaus verständlich.

Die Teile des Isaans. die an Kambodscha grenzen, weisen zum Teil eine Bevölkerung auf, deren Ursprünge aus dem Khmer-Reich kommen – hier wird deshalb neben Thai eher Kkmer gesprochen.

Darüberhinaus gibt es aber im Isaan noch eine Vielzahl lokaler Dialekte wie Phu Thai, Kuy, Sô, Nyau, Saek und einige weitere.

Haus im IsaanDer Isaan ist überwiegend von Landwirtschaft geprägt, obwohl die Böden in weiten Bereichen eher minderwertig sind und zusammen mit dem Klima, das die meiste Zeit Dürre entwickelt, um dann eine große Regenzeit mit weitflächigen Überschwemmungen zu haben, nur eine Reisernte im Jahr erlauben. Viele junge Leute sind daher nach Bangkok oder in die Touristenzentren abgewandert und kommen nur zu bestimmten Anlässen wie dem Song Kran Fest in ihr Heimatdorf zurück, obwohl sie dieses weiterhin als ihre Heimat betrachten.

Dies erklärt auch, warum der normale Tourist oft auf Menschen aus dem Isaan stößt (beispielsweise als Zimmermädchen, Taxifahrer oder in den Bars)

About rolf.kloepping@gmail.com

5 comments

  1. this make me want to live there again

  2. isan is thailand ..not lao.   I’m so proud isan thailand

  3. Werner Hassler

    Isaan is Siam -Laos is Siam country

  4. Thai Girl Adventures -

    I love Isan I from  khonkaen Thailand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies, um Dir passende Inhalte zu präsentieren und Dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren diese Cookies aber erst, wenn Du auf "Akzeptieren" klickst Weitere Informationen

Wir benutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen möchten und welche nicht. Cookies in Verbindung mit eingebetteten YouTube-Videos helfen, Dir nur die Videos anzuzeigen, welche Du sehen möchtest. Dennoch haben wir uns entschieden, die Übermittlung von Daten an YouTube mittels eines Plugins zu verhindern. Nähere Informationen zum Schutz Deiner Privatsphäre und zur Deaktivierung von Tracking findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen